Manfred Gebhardt WR-O WIrtschaftsRedaktion Oberpfralz, Amberg - Hauerstraße 24 - 92224 Amberg | Die Anzeige | WR-O Magazin Originale zerstört!
  • Hackett & Aston Martin - Travel- und Officewear Partner Hackett & Aston Martin - Travel- und Officewear Partner
  • Blumenbüro - Trendkollektion Blumenbüro - Trendkollektion
  • ELEMENTS - 360 Seiten voller Inspirationen ELEMENTS - 360 Seiten voller Inspirationen
  • 125 Jahre Pascoe 125 Jahre Pascoe
  • Edel-Optics - Schick, schlau, attraktiv Edel-Optics - Schick, schlau, attraktiv
  • THOMAS SABO - Rebel at heart Kollektion THOMAS SABO - Rebel at heart Kollektion

Hackett & Aston Martin - Travel- und Officewear Partner

.
Hackett London wird exklusiver Travel- und Officewear
Partner für das Aston Martin Cognizant Formula One(TM) Team und verlängert die Lizenz für die
"Aston Martin Racing by Hackett" Kollektion

Hackett London, erstklassige Adresse der britischen Herrenmode, ist stolz, die Verlängerung der langjährigen Partnerschaft mit Aston Martin bekannt zu geben. Die neue Ära zwischen den beiden ikonischen britischen Marken sieht eine Verlängerung des Lizenzvertrags mit Aston Martin Lagonda bis 2024 vor und markiert damit 20 Jahre einer einzigartigen und prestigeträchtigen Zusammenarbeit. Bild: Hackett & Aston Martin

.
London, UK (ots|wro) - Hackett London, erstklassige Adresse der briti-
schen Herrenmode, ist stolz, die Verlängerung der langjährigen Part-
nerschaft mit Aston Martin bekannt zu geben. Die neue Ära zwischen den beiden ikonischen britischen Marken sieht eine Verlängerung des Lizenzvertrags mit Aston Martin Lagonda bis 2024 vor und markiert damit 20 Jahre einer einzigartigen und prestigeträchtigen Zusammenarbeit.

Als weitere Neuheit für das Jahr 2021 freut sich Hackett London, an der nach mehr als sechzig Jahren mit Spannung erwarteten Rückkehr von Aston Martin in den Grand-Prix-Sport beteiligt zu sein. Hackett London verkündet mit Freude und Stolz, dass das Haus der offizielle Travel- und Office-Wear Partner für das Aston Martin Cognizant Formula One(TM) Team ist und unter anderem die Fahrer Sebastian Vettel und Lance Stroll mit Reise- und Businesskleidung ausstatten wird.

Die Partnerschaft von Hackett London und Aston Martin begann vor 17 Jahren im Jahr 2004 und wurde durch die reiche Geschichte der Racing-Bekleidung im Hackett-Archiv beflügelt. Die Zusammenarbeit, die seit jeher in den gemeinsamen Werten der visionären Gründer beider Häuser wurzelt, basiert auf eine tiefe Verpflichtung zu Qualität und Tradition.

.

Jefferson Slack, Managing Director Commercial & Marketing des Aston Martin Cognizant Formula One(TM) Teams, sagt: "Wir freuen uns sehr, Hackett London als offiziellen Travelwear- und Officewear-Partner des Aston Martin Cognizant Formula One(TM) Teams zu begrüßen. Als langjähriger Partner von Aston Martin ist es nur konsequent, dass sich unsere Zusammenarbeit auch auf unser neues Formel-1-Projekt erstreckt. Luxus und Stil sind unsere obersten Grundsätze, und egal, ob unser Team unterwegs zu Rennstrecken ist oder Besprechungen abhält: Diese Werte müssen sich in unserer Kleidung widerspiegeln".

Marcella Wartenbergh, Chief Executive Office von AWWG, der Mutter-
gesellschaft von Hackett London, sagt: "Wir freuen uns, unsere wertvolle Partnerschaft mit Aston Martin auf die nächste Stufe zu heben, indem wir die lang erwartete Rückkehr in die Formel 1 unterstützen. Ein F1-Team repräsentiert das Beste vom Besten, nicht nur die Fahrer, sondern auch die Ingenieure, die Boxencrew - die besten Männer und Frauen auf ihrem Spezialgebiet, die die exzellenten Werte und Visionen von Hackett London teilen. Es gibt zwar Luxus im Paddock, doch Aston Martin wird einen neu-
en Sinn für Eleganz in diesen spannenden Sport bringen, und wir sind stolz darauf, Teil dieses Unterfangens zu sein."

Die Zusammenarbeit von Hackett London und Aston Martin ist als eine der dauernden Partnerschaften im Motorsport ein Inbegriff von Stil. Die Frühjahr-Sommer-Kollektion 2021 von Aston Martin Racing by Hackett ist ab sofort erhältlich.

Hackett London schlägt ein neues Kapitel in dieser beeindruckenden Partnerschaft auf und führt die begehrte Aston Martin Racing by Hackett-Kollektion, die Bekleidungsstücke und Reiseaccessoires für moderne Männer mit einer Leidenschaft für Automobile und Renn-
sport beinhaltet, im Frühjahr/Sommer 2021 fort.

Die stilvolle Frühjahr/Sommer 2021 Kollektion umfasst stylishe Casual-Outwear und bringt dynamische Eleganz ins Outfit für das Wochen-
ende. Vielseitigkeit ist der Schlüssel der Kollektion, mit einer großen Auswahl an federleichten Westen bis hin zu Windjacken oder einer schwarzen Sweatpant, alles schicke Reiseoptionen für unterwegs. Für diejenigen, die ein Highlight setzen wollen, gibt es eine gesteppte, federleichte Weste in Rot und Gelb. Die lässigen Poloshirts verfügen über Kontrastapplikationen an Kragen und Ärmeln und eine markante Logostickerei. Die Kollektion spiegelt die typisch britischen Marken-
werte von Hackett London und Aston Martin wider und ist eine Mischung aus dynamischem Luxus, ruhiger Raffinesse und ele-
gantem Komfort.

Marek Reichman, Executive Vice President und Chief Creative Officer von Aston Martin, sagt: "Hackett und Aston Martin teilen eine große Tradition von elegantem Design und unglaublicher britischer Hand-
werkskunst, die gemeinsam mit den besten Materialien luxuriöse Produkte kreieren. Diese Partnerschaft hat sich im Lauf der Zeit bewährt, weil sie auf gemeinsamen Werten und Visionen basiert.
Wir freuen uns, dass die Aston Martin Racing by Hackett-Kollektion fortgesetzt wird und diejenigen von uns, die gerne Hackett-Kleidung getragen haben, wissen, dass die Office- und Travel-Wear für das Aston Martin Cognizant Formula One(TM) Team die beste in der Branche ist und bleibt."