Manfred Gebhardt WR-O WIrtschaftsRedaktion Oberpfralz, Amberg - Hauerstraße 24 - 92224 Amberg | Die Anzeige | WR-O Magazin Originale zerstört!

Zum WR-O Magazin

! &1 Ankündigung:
1&1 IONOS sagt den Hackern den Kampf an"!
Und ausgerechnet beim Service-Weltmeister werden seit Jahre WR-O Projekte zerstört!!! Zuletzt am
5. März...

Teutoburger Ölmühle


Teutoburger Ölmühle
führt Gourmet-Öle mit großer
TV-Kampagne auf dem Markt ein

  • Sternekoch Carmelo Greco ist Werbefigur und neuer Markenbotschafter

  • Reichweitenstarke TV-Kampagne ab 28. Dezember 2020

Der Sternekoch des gleichnamigen Restaurants in Frankfurt am Main, Carmelo Greco, ist überzeugter Botschafter für die Gourmet Öle der Teutoburger Ölmühle. Bild: obs/ Teutoburger Ölmühle GmbH & Co. KG/Carmelo Greco

Ibbenbüren (ots|wro - De Teutoburger Ölmühle hat sich für das Jahr 2021 einiges vorgenommen und erweitert ihr Sor-
iment um eine neue Premiumrange: die Teutoburger Gour-
et-Öle. Die kalt gepressten Spitzenöle sind die neuen Aus-
ängeschilder des deutschen Traditionsanbieters - für an-
pruchsvolle Konsumenten, die keinen Kompromiss bei Qua-
ität, Nachhaltigkeit und Geschmack machen wollen. Alle Gourmet-Öle werden ausschließlich in Deutschland pro-
duziert und schonend kalt gepresst. Zur Marktinführung startet das Unternehmen nun eine groß angelegte TV-Kampagne mit dem italienischen Sternekoch Carmelo Greco, dessen preisgekröntes Restaurant in Frankfurt am Main seit 1996 durchgehend mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist - und der damit der erste italienische Sternekoch in Deutschland war. Der neue Markenbot-
schafter ist begeistert von der Qualität der neuen Gourmet-Öle: "Ich stelle höchste Anforderungen an die Zutaten in meiner Küche. Die feinen Teutoburger Gour-
met-Öle sind eine hervorragende Ergänzung zu klassischem Ölivenöl, das durch seinen intensiven Geschmack nicht zu allen Gerichten passt.

.
Gourmet-Öle: die neue Premiumlinie
der Teutoburger Ölmühle

Die Teutoburger Gourmet-Öle sind das neue Spitzenprodukt aus der innovativen Mühle am Teutoburger Wald. Bei der Herstellung der hoch-
wertigen Öle werden überwiegend regionale Zu-
taten verwendet, die dann schonend weiterverar-
beitet und kalt gepresst werden. Sanft schälen, kalt pressen - das genügt, um zum Beispiel dem Gour-
met-Rapskernöl seinen feinen Geschmack zu ver-
leihen. Das Geheimnis der Teutoburger Ölmühle: Statt den schwarzen Raps zu nutzen, wird die Saat erst aufwendig geschält. Ausschließlich die goldenen Kerne werden im zweiten Schritt schonend kalt ge-
presst. Beste Saatqualität, patentierte Hersteller-
verfahren und die besonders schonende Verar-
beitung sorgen gemeinsam für den vollendeten Geschmack der Gourmet-Öle, die auch Spitzenkoch Carmelo Greco überzeugt haben.

Zur Einführung stehen sieben verschiedene Gour-
met-Öle in attraktiven Glasflaschen zur Verfügung: das Original Rapskernöl (500 ml, UVP 4,99 Euro),
das Bratprofi Rapskernöl (500 ml, UVP 4,99 Euro),
das reichhaltige Butterlecker Rapskernöl Butterge-
schmack (500 ml, UVP 4,99 Euro), das Omega3-Plus-Vitalkernöl (500 ml, UVP 4,99 Euro) sowie die Bio-Öle Bio Bratprofi Sonnenblumenöl (500 ml, UVP 4,99 Euro), Bio Original Rapskernöl (500 ml, UVP 6,99 Euro) und Bio Leinöl (250 ml, UVP 4,99 Euro).

Der Handel wird durch die hohen Mediainvestments der Marke und weitere geplante Aktionen beim Ab-
verkauf effektiv unterstützt. Deutschlandweit sind die Teutoburger Gourmet-Öle ab sofort bei Edeka, Rewe, Kaufland, real, bei der BBB&R Gruppe sowie im Onlineshop unter www.speiseoelshop.de erhältlich.

Carmelo Greco wurde in Sizilien geboren, hat in Piemont gelernt und ist einer der ganz wenigen italienischstämmigen Spitzenköche, deren Restau-
rant mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist. Sein elegant-gemütliches Restaurant Carmelo Greco in Frankfurt am Main trägt diese Würde durchgängig seit rund 25 Jahren. Sein kulinarisches Leben hat der Starkoch ganz der Verfeinerung und Neuinterpretation klassischer italienischer Rezepte auf der Basis feinster Grundprodukte gewidmet.

Reichweitenstarke TV-Kampagne
mit neuem Spot

Für die Teutoburger Ölmühle tritt der 54-jährige Italiener zum ersten Mal in einer großen TV-Kam-
pagne auf: "Ich bin schon sehr gespannt, mein Gesicht wirklich im TV zu sehen. Meine ganze Familie wird wahrscheinlich vor dem Fernseher sitzen und jubeln oder scherzen." Gerd Beilke, der Geschäftsführer der Teutoburger Ölmühle, freut sich: "Mit Carmelo Greco haben wir einen sympa-
thischen, superauthentischen Markenbotschafter gefunden, der jeden Tag selbst in der Küche steht und vom Produkt absolut überzeugt ist. Seine kulinarische Kompetenz und seine Leidenschaft für das perfekte Gericht sind unübertroffen. Damit wird er unsere Marke im Premiumbereich weiter voranbringen."

Die TV-Kampagne startet am 28. Dezember 2020 auf den Sendern Sat.1, Sixx, Kabel Eins, Sat.1 Gold und Kabel Eins Doku, jeweils in kochrelevanten Umfeldern, und erreicht in drei Wochen rund 400 Millionen Bruttokontakte. Die Kreation für die Kampagne entstand inhouse, unter der Leitung von Marketingchefin Zsuzsanna Varga, die Regie führte Andreas Kayales, produziert hat Ferry Film aus Hamburg. Anlässlich des neuen TV-Spots hat die Teutoburger Ölmühle zudem den Webauftritt der Marke überarbeitet - hin zu einem noch user-
freundlicheren, moderneren Design. Zusätzlich zu den Informationen rund um die neuen Öle können sich Interessierte auf https://teutoburger-oel
muehle.de
/ direkt von leckeren Rezepten des Starkochs inspirieren lassen.

Shopping Mall

Am 5. März zerstsört

Swatch

Swatchfeiert BER Eröffnung: Uhr zeigt 9 Jahre Verspätung an Weiterlesen