.

#VEGINNER - Mit EDEKA in den "Veganuary" starten

  • Mit #VEGINNER begleitet EDEKA erneut Kund:innen im weltweit bekannten Veganuary

  • Vegan auf allen EDEKA-Kanälen: Wochenpläne, Tipps und viele Informationen zur pflanzlichen Ernährung

  • Ideenreich durch den Januar: Mit dem EDEKA-Kochbuch "Voll vegan"

Hamburg (ots|wro) - Vegane Ernährung ist bunt, vielfältig und lecker: Genau das zeigt EDEKA direkt zum Jahresbeginn auf allen Kanälen. Wie im Vor-jahr begleitet EDEKA seine Kund:innen auch 2023 durch den weltweit bekannten Veganuary - den veganen Januar. Alle #VEGINNER und Vollblut-Veganer:innen erhalten Rezepte, wertvolle Tipps und Tricks sowie vegane Wochenpläne. Das neue Kochbuch "Voll vegan!" bietet darüber hinaus ein umfangreiches Grundlagenwissen rund um die vegane Ernährung.

Bereits zum neunten Mal findet der weltweit be-kannte Veganuary statt. Auch EDEKA lädt seine Kund:innen unter #VEGINNER einen Monat lang dazu ein, die Vielfalt der rein pflanzlich basierten Ernährung auszuprobieren und Neues zu lernen.
Mit einem bunten Mix aus Rezepten, Wissen, Rat-gebern und Entertainment in unterschiedlichen
On- und Offline-Formaten begleitet EDEKA alle Interessierte:n durch den Januar.

Der EDEKA-Verbund baut seine vegane Produkt-vielfalt seit Jahren kontinuierlich aus. Das Angebot umfasst zahlreiche Markenartikel sowie Eigenmar-ken wie "EDEKA My Veggie" und "EDEKA Bio My Veggie". Auch unter der Marke "vehappy" bieten EDEKA und Netto Marken-Discount verschiedene Milch- und Fleischersatzprodukte wie Hafer-, Man-del-, und Soja-Drinks, rein pflanzliche Joghurts oder Tofu.

Im Januar mit EDEKA zum #VEGINNER werden:

  • "Voll Vegan" - Das EDEKA-Kochbuch: Mit über 100 Rezepten finden Leser:innen vielfältige Ideen für jeden Tag. Von Suppen über Soulfood bis hin zu süßen Snacks ist hier alles dabei. Darüber hinaus vermittelt das Kochbuch die Basics der veganen Ernährung.
  • "Mit Liebe" - VEGGIE-Spezial: Die Januarausgabe des kostenlosen Foodmagazins "Mit Liebe" bietet wertvolle Tipps & Tricks. Für alle, die ein #Veginner sein möchten, gibt es in der "Mit Liebe" auch einen 7-Tage-Wochenplan mit leckeren Rezepten.
  • Die Vielfalt veganer Ernährung auf edeka.de/veginner: Hier versorgt EDEKA alle #Veginner mit vielen veganen Rezepten, Tipps & Tricks und wertvollen Informationen rund um die vegane Ernährung.
  • #Veginner in unseren Social-Media Kanälen: Auch auf den EDEKA-Social-Media-Kanälen dreht sich im Januar alles um die vegane und vegetarische Ernährung. Von Vegan-Facts über Vegan-Mythen bis hin zu Schritt-für-Schritt Wochenplänen. Zudem können bei einem Gewinnspiel "Voll Vegan" Kochbücher gewonnen werden.
  • Influencer:innen-Kampagne: Über eine Woche begleitet EDEKA drei Influencer:innen dabei, die die rein pflanzliche Ernährung mit dem vielfälti-gen Vegan-Sortiment bei EDEKA ausprobieren. Denn dank der EDEKA Eigenmarken ist die ve-gane Ernährung nicht nur leicht und lecker, sondern auch günstig.
  • EDEKA goes vegan auf YouTube: Auf dem You
    Tube-Kanal
     von EDEKA erscheinen im Januar vier neue vegane Rezeptvideos. Zudem gibt es hier zwei neue Folgen "Vegan Impossible" - dem veganen Kochduell. Ziel der Koch-Challenge ist es, aus vegetarischen oder Fleisch-Klassikern eine leckere vegane Alternative zu zaubern.
    Auf unserem Kochkanal yumtamtam werden darüber hinaus über das gesamte Jahr regel-mäßig vegane Rezepte veröffentlicht.
  • "ISS SO" und "cheers!" Einmal vegan bitte: 
    Der Ernährungspodcast ISS SO mit Achim Sam ermöglicht es, noch tiefer in das Thema Vega-nismus aus ernährungswissenschaftlicher Sicht einzusteigen. Veganer Wein? - Kein Problem.
    Bei cheers! dem Weinpodcast mit Lou zeigt die Wein-Expertin, woran man erkennt, ob ein Wein vegan hergestellt wurde.

Darüber hinaus werden im Rahmen der Angebots-kommunikation in Handzetteln und in den EDEKA-Märkten im Januar verstärkt vegane Artikel zu be-sonders attraktiven Preisen angeboten - so fällt der Einstieg in die vegane Ernährung noch leichter.

Mehr Informationen unter: edeka.de/veginner

EDEKA -Deutschlands erfolgreichste Unternehmer-Initiative

Das Profil des mittelständisch und genossenschaft-lich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bun-desweit verleihen rund 3.500 selbstständige Kauf-leute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Ein-zelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unter-stützt werden sie von sieben regionalen Großhan-delsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie er-folgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolg-reiche Kampagne "Wir lieben Lebensmittel" und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbund-übergreifender Ziele. Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft. Fach-handelsformate wie BUDNI oder NATURKIND, die Kooperation mit online-basierten Lieferdiensten wie Picnic und das Großverbrauchergeschäft mit dem EDEKA Foodservice runden das breite Lei-stungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2021 mit über 11.100 Märkten und rund 405.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 62,7 Mrd. Euro. Mit rund 19.900 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.